Pauline Cathleen

Das bin ich, Pauline Cathleen. 22 Jahre jung; verliebt, verlobt und bald verheiratet.

Als ich klein war, habe ich mir immer die Kamera meines Bruders „ausgeliehen“.  Schon damals habe ich es geliebt, Tiere zu fotografieren. Oder auch gern mal meine Familie. Dann kam der Moment, in dem ich selbst eine Kamera kaufen wollte. Damals war es noch keine Spiegelreflex, sondern eine Digitalkamera von Sony – die ich bis heute besitze.

Als erste Spiegelreflexkamera habe ich mir die Canon 400D gekauft – und danach die 60D. Im Laufe der Zeit haben sich auch meine Motive verändert. Landschaft, Infrarotfotografie oder Portraits, ich fotografiere wo es mir möglich ist, denn die Zeit ist oft zu kurz.

Nun heute schaue ich selbst auf Arbeit aus dem Fenster und ärgere mich, wenn draußen ein wunderschönes Licht herrscht und ich bis zum Dienstschluss warten muss. Besonders inspirierend für mich ist Alexandra Evang. Sie fotografiert mit Ihrer Seele und das sieht man einfach in jedem einzelnen Foto von ihr.

So möchte ich auch irgendwann einmal sein – oder so ähnlich 🙂

 

Advertisements